Fernsehteam und Cocktails beim 11. Instameet?!

Nicht nur Panoramas und Portraits können wir Instagrammer! Es dürfen auch mal gerne Cocktails und Co. sein…

„Erst fotografieren, dann trinken…“, das ist heute das Motto.

Foto 22.11.17, 15 23 54

Es ist 18 Uhr als wir bepackt mit Kameras, Mikrofon und Kabeln in’s Auto steigen. Wir sind auf dem Weg zum 11. Instameet in der Moralistbar auf der Holtenauerstraße in Kiel.

Wer sind wir überhaupt? 2 Pioniere auf dem Weg in eine Bar…
Nein natürlich nicht; wir sind zwei Filmer, die Spaß an Ihrem Hobby haben und die Welt erobern wollen!

Heute Abend soll ein Film über die regelmäßig stattfindenden Instagram-Treffen in der Landeshauptstadt Kiel entstehen. Wir haben uns mit dem Offenen Kanal Kiel zusammengetan um den Film hinterher dort zu senden und auf YouTube veröffentlichen zu können. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor uns. Erstmal wollen alle wichtigen Ausschnitte gefilmt sein.

img_4925

Erstmal auspacken!

Bevor wie loslegen können wollen Kamera, Schulterstütze, Mikrofon und Follow-Fokus zusammengesetzt werden. Das kann schonmal ne gute viertel Stunde kommen und ich bin ganz schön in’s Schwitzen gekommen. So ein Aufbau ist eben doch schwerer als man denkt.
img_4924
Doch schließlich steht die Kamera. Noch schnell einen Akku einlegen und checken ob der Ton funktioniert.
Merke: Immer das Mikrofon anschalten sonst ist man hinterher ziemlich angefressen…

So langsam füllt sich die Bar und ich fange schonmal ein paar Eindrücke ein wie sich Leute austauschen und über Instagram gegenseitig folgen.

Die Beschwerlichkeiten eines Kameramannes

So schnell kann ich gar nicht fokussieren, da stehen schon die drei Personen des Abends (die zwei Admins der Instagrammer Kiel und die Verantwortliche der Moralistbar) auf der kleinen Erhöhung am Ende der Bar und halten eine kurze Ansprache.

Es wird sehr herzlich begrüßt und man freut sich über die vielen Anwesenden.
So langsam wird die Kamera schwer auf meiner Schulter und mein Arm beschwert sich während alle um mich rum lächeln und sich gegenseitig zuprosten!

Auch Interviews wollen wir haben

Bevor es zu ausgelassen wird schnappen wir uns jeder einen Coktail an der Bar und planen welche Aufnahmen wir noch brauchen. Mit dabei sollen auf jeden Fall ein paar Interviews sein und auf jeden Fall viele Eindrücke von fotografierenden Menschen.

Schnell holen wir uns einen der Admins von den Igerskiel zum Interview und er verrät uns schonmal wo das nächste Treffen stattfinden soll. Mehr dazu seht ihr demnächst in dem Fernsehbeitrag im KielTV bzw. auf Youtube (Titel: 11. Instameet in der Moralistbar).

Außerdem erklären sich nachdem die Cocktails fleißig fotografiert wurden zwei Personen bereit uns einige Fragen zu beantworten und wir sind glücklich am Ende auch noch eine dritte Instagrammerin interviewen zu können.

„Kampftrinken“

img_4923Genau so lautet eine der Unterschriften der vielen Posts unter dem Hashtag #moralistbar. Dabei ging alles gesittet zu und  man konnte gar nicht so schnell gucken, da waren schon 5 Personen da um den gerade gebrachten Cocktail zu knipsen! Also schneller wegfotografiert als man austrinken kann…

Wir sind mittlerweile zufrieden mit unseren Aufnahmen und nehmen noch ein paar Slidershots mit und bestellen jeder noch einen Coktail um das ganze abzurunden.

Da es schon kurz nach 10 ist entscheiden wir nun zusammenzupacken und machen uns mit hoffentlich genug Filmmaterial auf den Heimweg.

„Sehr gut be- und geschrieben.“

Hans
@wat.mut.dat.mut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.